Fakultät für Chemie und Pharmazie

Fördermöglichkeiten

Stipendien, Stiftungen, Förderungswerke

Viele Stiftungen und Förderungswerke bieten Stipendien und somit die Möglichkeit einer (teilweisen) Studienfinanzierung an. Die Kriterien für die Stipendienvergabe sind je nach Stiftung und Förderungswerk unterschiedlich.
Weitere Informationen erhalten Sie beim Studentenwerk München oder beim Stipendienreferat der LMU.

Im Folgenden finden Sie eine kleine Übersicht an finanziellen Hilfen, die das Studieren erleichtern sollen.

Des Weiteren Finden Sie hier eine Übersicht über Stipendien und Fördermöglichkeiten für internationale Studierende und DoktorandInnen.


Deutschlandstipendium

Mit dem Deutschlandstipendium werden besonders begabte und leistungsstarke Studierende gefördert. Die Stipendiaten haben entweder im sozialen Umfeld, in der Familie, im Verein oder in einer sozialen Einrichtung Verantwortung übernommen oder erfolgreich Hindernisse im eigenen Lebenslauf und Bildungsweg gemeistert.
Das Deutschlandstipendium in Höhe von 300 Euro pro Monat wird je zur Hälfte vom Bund und privaten Förderern wie Unternehmen, Stiftungen, Vereinen und Alumni getragen. Weitere Informationen zur Bewerbung und Förderung erfahren Sie hier.

Spezielle Regelung für Pharmaziestudierende: 2015_04_12 Deutschlandstip Hinweise fuer PharmazeutInnen.pdf

August-Wilhelm-von-Hofmann-Stipendium der GDCh

Für Studierende in Ihren drei letzten Bachelor-Semestern vergibt die bei der GDCh angesiedelte August-Wilhelm-von-Hofmann-Stiftung in 2013 pro Ortsverband zwei Stipendien in Höhe von monatlich 300 EUR über insgesamt 18 Monate, also über die gesamte zweite Hälfte des Bachelor-Studiengangs. Bewerbungen können bis zum 04. Februar 2013 an den Vorsitzenden des Ortsverbands (Prof. Karaghiosoff) eingereicht werden (mehr zur Bewerbung).

BMBF-Stipendienlotse

Mit dem Stipendienlotsen bietet das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine interaktive Plattform, um das für Sie geeignete Stipendium anhand Ihrer Wunschkriterien zu finden.
mehr ...

myStipendium.de

Das Stipendienportal unterstützt Studierende und Promovierende kostenlos bei der Suche nach Stipendien.
mehr ...

Ein Programm hierunter richtet sich an Studierende mit unkonventionellen Lebensläufen, d.h. die mit klassischen Mustern brechen: "Ich mach was anderes"
Das "Dream New" Programm unterstützt beim Studium in Neuseeland.

Fakultäts-Unterstützung zur individuellen Studiengestaltung

Um die Studiensituation an der Fakultät weiter zu verbessern, haben die Vertreter der Fachschaften Chemie und Biochemie und Pharmazie mit den Mitgliedern der Studienzuschusskommission die Möglichkeit geschaffen, individuelle Studiengestaltung im fortgeschrittenen (d.h. im Master) Studium finanziell zu unterstützen.
mehr ...

BAföG

"BAföG" ist die Abkürzung für "Bundesausbildungsförderungsgesetz". Dieses Gesetz regelt die staatliche finanzielle Förderung während der Ausbildung. Wenn Ihr eigenes oder das elterliche Einkommen nicht ausreichen, um Ihr Studium und Ihren Lebensunterhalt zu finanzieren, haben Sie Anspruch auf eine adäquate finanzielle staatliche Unterstützung.
BAföG ist somit kein Stipendium!
mehr ...

Weiterführende Links