blank LMU M;uuml;nchen Faculty for Chemistry and Pharmacy LMU Munich
print

Bessere Sequenzanalysen bei Genen und Proteinen

Oft kann von der Abfolge der Bausteine in Genen und Proteinen auf deren Funktion geschlossen werden – vor allem durch Vergleich mit bekannten Sequenzen. LMU-Forscher haben nun eine Methode entwickelt, die derartige Analysen deutlich sensitiver macht.

Nähere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung der LMU.